BEZ - Berliner Energie Zentrum

zurück 18.11.11 - News

DIN 18017-3: Normgerechtes Lüften im Mehrfamilienhaus

Mit passenden Lüftungslösungen von MAICO zu bestem Raumklima

Die DIN 18017-3 definiert die Lüftung für innenliegende Bäder und Toilettenräume ohne Fenster, Küchen und Kochnischen mit Fenstern sowie Abstellräume. Dabei wird insbesondere das mehrgeschossige Wohngebäude in den Fokus genommen. Sowohl Mieter als auch Vermieter profitieren von einem gesunden Raumklima. Der Vermieter stellt mit einer Lüftungsanlage sicher, dass Feuchtigkeit kontrolliert abtransportiert und der Wohnraum so vor Schimmelbefall geschützt wird. Die Bausubstanz wird also erhalten. Der Mieter dagegen kommt dank einer Lüftungsanlage in den Genuss angenehm frischer Raumluft und kann sich rundherum wohlfühlen. Weder Gerüche noch Schadstoffe oder Feuchtigkeit beeinträchtigen das Wohnambiente.

Im Mehrfamilienhaus kann zentral entlüftet werden oder eine Einzelraumentlüftung zum Tragen kommen.

Bei der Zentralentlüftung werden mehrere Wohnungen und Räume auf unterschiedlichen Etagen an eine gemeinsame Hauptleitung angeschlossen. Die zentrale Abluftleitung führt senkrecht durch das ganze Gebäude hindurch. Ein zentraler Ventilator auf dem Dach oder innerhalb der Hauptleitung führt die verbrauchte Luft nach außen. Hier bietet MAICO die Kombination Centro mit dem Dachventilator GRD an. Der GRD saugt die verbrauchte Luft zentral über die Abluftelemente Centro, die als Auf- und Unterputzvariante erhältlich sind, ab und führt sie nach draußen. Frische Zuluft strömt über die Außenluftdurchlässe ALD nach.

Bei der Einzelraumentlüftung werden mehrere Wohnungen an eine gemeinsame Hauptleitung angeschlossen. In jeder Wohnung sorgen einzelne Ventilatoren für einen regelmäßigen Luftwechsel. Die Lüftung kann also individuell und unabhängig von anderen Wohnungen erfolgen. Für diese Art der Entlüftung empfiehlt sich der ER von MAICO. Auch hier wird frische Luft über die Außenluftdurchlässe ALD eingebracht

 

Mehr zu diesem Thema erfahren Sie im BEZ. Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch persönlich.