BEZ - Berliner Energie Zentrum

zurück 13.07.12 - News

Kfz-Steuer- und Wechselkennzeichenregelung für Elektroautos

Verkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) kündigt für den Sommer 2012 die Einführung eines Wechselkennzeichens und die Befreiung von der Kfz-Steuer für insgesamt zehn Jahre an.

 

10 Jahre steuerfrei

Besitzer eines reinen Elektroautos waren bisher fünf Jahre von der Kfz-Steuer befreit, diese Regelung wurde nun um weitere fünf Jahre verlängert. Laut Bundesregierung gilt die Befreiung für alle Elektroautos, die in der Zeit vom 18.05.2011 bis 31.05.2015 erstmals zugelassen werden. 

 

Wechselkennzeichen

In Österreich und in der Schweiz bereits eingeführt, gibt es auch nun von Deutschlands Verkehrsminister grünes Licht. Die Regelung tritt im Sommer 2012 in Kraft. Die Auto-Versicherer arbeiten zurzeit an speziellen Tarifen.

Zitat von Peter Ramsauer: "Wir wollen damit die Nutzung mehrerer Fahrzeuge erleichtern und einen Anreiz zum Kauf eines umweltfreundlichen Zweitfahrzeuges, etwa eines Elektroautos, setzen."

Das Schild wird aus zwei Teilen bestehen, ein Teil wird an beiden Autos fest angebracht, der zweite Teil wird immer an dem Auto montiert, mit dem man gerade fährt.

Beide Maßnahmen sind Teil des "Regierungsprogramms Elektromobilität", das die Bundesregierung auf den Weg gebracht hat. Dadurch können weitere Anreize zum Kauf von Elektroautos geschaffen werden und Deutschland als Marktführer etablieren.  Bis 2020 sollen hierzulande eine Million Elektroautos unterwegs sein, bis 2030 sind sechs Millionen angestrebt.

Quelle: Elektroauto Start