BEZ - Berliner Energie Zentrum

zurück 20.06.13 - News

Malzwiesenfest Juni 2013

Aktiv für Klima, Umwelt, Natur, Mensch und Lebensqualität – so das Motto der Malzfabrik und natürlich des Berliner Energie Zentrum, kurz BEZ.

 

Zusammen mit den vielen E-Berlinern sorgten wir mit unseren beiden Elektroautos Renault Kangoo Z.E. und dem smart fortwo electric drive für ein besonderes Highlight auf dem Fest.

Erstmals präsentierten wir uns auf den Malzwiesen dem kritischen Publikum. Entlang der 200 m langen Teststrecke konnten sich die Besucher selbst einen persönlichen Eindruck zu einer doch recht neuen Technologie verschaffen. Die Begeisterung stand den Besuchern sichtbar ins Gesicht geschrieben. Feedbacks wie „Wow, man hört ja fast nichts!“, „Ist ja wie früher, nur besser!" oder „Das ich das noch erleben darf!" waren für uns alle ein Zeichen, das die E-Mobilität sehr positiv angenommen wird. 

Mit einer starken Besetzung, bestehend aus The New Motion, eTukTuk, Multicity, Nissan Autohaus Wegener und uns (Berliner Energie Zentrum), überzeugten wir mit Witz und Charme unsere Endverbraucher von der Nachhaltigkeit der E-Mobilität. Eine Ehrenrunde gab es für den Eigentümer der Malzfabrik, Frank Sippel, der es sich nicht nehmen ließ, mit dem eTukTuk über das Gelände chauffiert zu werden.

Das Open Air Event auf den Malzwiesen war für alle Beteiligten ein weiterer gelungener Auftakt, die E-Mobilität mehr und mehr in den Vordergrund zu bringen.