BEZ - Berliner Energie Zentrum

zurück 23.09.14 - News

Sicherheit steht an erster Stelle! - VARTA Storage

VARTA Storage setzt den Maßstab für Sicherheit von Lithium Ionen Batteriespeichern!

Das Thema Sicherheit bei Heimspeichern mit Lithium Ionen Batterien ist derzeit in der Presse vermehrt zu lesen. Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) schlägt Alarm. TV Sendungen berichten über brennende Speicher.

Bei den Untersuchungen des KIT sind KEINE Speicher aus dem Hause VARTA Storage getestet worden. Es hat KEIN Speicher egal welcher Baugruppe von VARTA Storage gebrannt.


VARTA Storage
setzt auf höchste Sicherheitstechnik und setzt hiermit den Maßstab für Sicherheit in der Branche.
Engion verfügt über ein geprüftes Sicherheitssystem und ist aufgrund des mehrstufigen Sicherheitskonzeptes besonders sicher. Dies ist Dreh- und Angelpunkt in der Entwicklung von VARTA Storage Batteriespeichersystemen. Kein anderer Speicherhersteller bietet ein solch umfangreiches Sicherheitskonzept.

Hier finden Sie die Sicherheitskriterien der VARTA Storage GmbH. Die Checkliste des KIT wird in vollem Umfang abgedeckt. Zusätzliche Sicherheitskriterien wurden von VARTA Storage definiert und geprüft. Damit sind in den von VARTA Storage gefertigten Systemen weit mehr Sicherheitsfunktionen eingebaut als bei anderen derzeit auf dem Markt erhältlichen Systemen.

 

Quelle: Pressemitteilung VARTA Storage