BEZ - Berliner Energie Zentrum

zurück 15.08.16 - Veranstaltung

Auszubildende als „Visitenkarte“ Ihres Unternehmens - Besser beim Kunden ankommen

Zu Beginn des Ausbildungsjahres entstehen vor allem in Handwerksbetrieben, die häufig vor Ort beim Kunden arbeiten, schnell Konflikte.

Unangemessenes Verhalten des noch unerfahrenen Nachwuchses im persönlichen Umfeld verärgert den Kunden und schadet dem Ruf des ganzen Unternehmens.
Um solchen Situationen vorzubeugen, bieten wir unseren Workshop für Auszubildende im Handwerk an.

Es sind typische Situationen und Verhaltensweisen, die oftmals zu bemängeln sind:

  • Auftritt und Erscheinungsbild
  • Ordnung und Sauberkeit
  • Die richtige Begrüßung gegenüber Meister, Gesellen und Kunden
  • Die Einhaltung der einfachsten Formen im Umgang mit dem Kunden


In dem sehr praxisorientierten Workshop entwickeln die Auszubildenden die Sensibilität und Fähigkeit im Umgang mit dem Kunden, dem Meister und Kollegen.  Der Workshop vermittelt Inhalt und Methode zur Umsetzung.

 

Schwerpunkte:


  • Das richtige Verhalten und der korrekte Auftritt gegen- über Kunden, Meister und Kollegen
  • Sauberkeit und Ordnung vom ersten Tag an, auf der Baustelle, im Fahrzeug und in der Werkstatt
  • Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, Hilfsbereitschaft
  • Der richtige Umgang mit Material, Werkzeug und Ausrüstung- Von sich aus aktiv sein, statt abwarten
  • Aufräumen und Reinigung gehören genauso dazu, wie Umsichtigkeit und Interesse am Beruf und an der Ausbildung
  • Was ist tabu, was geht gar nicht?- Umgang mit dem Handy

 

 

Termin

Donnerstag, den 15.09.16


 

Dauer

09:00 - 16.00 Uhr

 

Investiton

Dieses Seminar kostet 119,- € netto (zzgl. MwSt.) pro Person!

Es kann mit TECSELECTPunktenbezahlt werden.

Die Teilnehmeranzahl beträgt max. 12 Personen.

 

Veranstaltungsort

Berliner Energie Zentrum
Bessmerstr. 23-39
12103 Berlin

 

Referent

Reinhard Fensch